Kundgebung „Ausbildung statt Abschiebung“ / regensburg-digital

„Ausbildung statt Abschiebung“ / regensburg-digital

regensburg-digital berichtet ausführlich über unsere Kundgebung „Ausbildung statt Abschiebung“.

Eine Initiative von Pädagoginnen und Pädagogen veranstaltete vergangenen Samstag eine Kundgebung mit dem Thema „Ausbildung statt Abschiebung“. Hintergrund waren die kürzlich begonnenen Sammelabschiebungen nach Afghanistan. Anders als für die Bundesregierung ist Afghanistan jedoch kein sicheres Herkunftsland. Neben einigen unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen kam unter anderem auch Oberbürgermeister Wolbergs zur Kundgebung.

Pädagogen kämpfen gegen Asylpolitik / MZ Regensburg

Pädagogen kämpfen gegen Asylpolitik / MZ Regensburg

Die Mittelbayerische Zeitung berichtet über unsere Kundgebung „Ausbildung statt Abschiebung“

Eine Initiative von Pädagogen, der Kirche und weiteren gesellschaftlichen Gruppen lud am Samstag zu einer Kundgebung auf den Kassiansplatz in der Regensburger Altstadt. Anlass war die geplante Abschiebung von Geflüchteten nach Afghanistan. Aus Sicht des Bündnisses seien sie menschenunwürdig.